Bettina von Braunschweig

Bettina von Braunschweig ist Rechtsanwältin für Strafrecht Köln. Sie steht Ihnen vertrauensvoll und kompetent zur Seite, mit dem obersten Ziel das Verfahren gegen Sie möglichst ohne Gerichtsverhandlung abzuschließen. Sollten Sie sich also in der Situation finden, in ein Strafverfahren verwickelt zu sein, so kontaktieren Sie Rechtsanwältin Bettina von Braunschweig schnellstmöglich, um eine realistische Beratung zu erhalten.

Rechtsanwälte Dr. Schmidt-Hartmann und Dr. Otta

Die Rechtsanwälte Dr. Schmidt-Hartmann und Dr. Otta sind Ihre Ansprechpartner zu den Schwerpunkten Mietrecht, Verkehrsrecht und Arbeitsrecht.

Zu den Mandanten unsere Fachanwaltskanzlei gehören Privatperson und mittelständische Unternehmen. Kirchliche und gemeinnützige Einrichtungen und Betriebe verschiedenster Branchen zählen ebenfalls zum Kundenstamm unserer Kanzlei.

Grundlagen für eine gute Zusammenarbeit sind hierbei eine persönliche und individuelle Betreuung und eine offene Beratung. Durch Fort,- und Weiterbildungen halten wir uns ständig für Sie auf dem neusten Wissensstand – Ihr Rechtsanwalt Arbeitsrecht Mönchengladbach.

Rechtsanwalt Florian Mund Würzburg

Die Kanzlei Mund steht Ihnen mit kompetenter Beratung in den Rechtsgebieten als Anwalt für Arbeitsrecht in Würzburg, Familienrecht sowie als Rechtsanwalt für Erbrecht zur Verfügung. Zudem gehört zu den Schwerpunkten der Kanzlei auch der Bereiche Mietrecht.

Gerne stehen wir Ihnen auch bei Fragen zur Unfallabwicklung, Schadensersatzangelegenheiten und zum Thema Zivilrecht zur Seite.

Auch im Bereich des Strafrechts sind die Rechtsanwalt Würzburg dank Ihrer langjährigen Erfahrung der richtige Ansprechpartner für Sie.

Fachanwalt im Steuerstrafrecht Kanzlei Dr. jur. Jörg Burkhard

Meine Erfahrung mit der Anwaltskanzlei vor Ort ist Folgende:

Die Tätigkeitsschwerpunkte der Kanzlei Dr. jur. Jörg Burkhard sind das streitige Steuerrecht, insbesondere als Fachanwalt für Steuerstrafrecht, sowie das Wirtschaftsstrafrecht das Arbeitgeberstrafrecht, Insolvenzstrafrecht.

Aber ebenso die Interessenvertretung im Steuerrecht im Bezug einzelner steuerlicher Fragen über Einspruchsverfahren, etc. und Klageverfahren bis zum Bundesfinanzhof, notfalls über die Verfassungsbeschwerde zum Bundesverfassungsgericht.

Insgesamt war es eine schöne Erfahrung in meinem eintägigen Schulpraktikum einen kleinen Einblick in die Tätigkeiten von Herrn Dr. Burkhard zu bekommen.